ATPL-Theorie – Luftverkehrüberwachung (Air Law)

Theorie lernen

RNP 1 routes

  • größer gleich FL200 + „Y“, 22,5 NM Radius zwischen 30° und 90°
  • größer gleich FL190 + „Z“, 15 NM Radius zwischen 30° und 90°
  • Distanzwert, welcher in NM angegeben wird und 95% der Zeit zu halten ist.

SIGMET

  • squall line
  • Severe turbulence

Clearance

  • Separation between controlled flights
  • Aircraft identification, clearance limit, route, level

CTA

  • lower limit minimum 700 ft (200 Meter) above ground or water

INCERFA (Uncertainty Phase)

  • fails to arrive 30 minutes of the ETA passed to ATC

ALERFA (Alert Phase)

  • Apprehension = Gefahr droht (Alert Phase)
  • „Cleared to land“ aber keine Landung binnen 5 Minuten und keine Kommunikation
  • Wird ausgelöst von ATC und FIS (Flight Information Centers), auch genannt „operational air traffic control centres“ – NICHT „control orgsanisations“

DETRESFA (Distress)

  • Beispiel: no fuel
  • immediate assistance

ATS

  • Kollisionen zwischen Flugzeugen, mit Hindernissen und im Manöverbereich vermeiden und den Verkehrsfluss sicherstellen
  • Route Designator maximal 6 Zeichen, es sollen aber nur wann immer möglich nur 5 sein (Merkhilfe Note 6 ist mies und zumindest sollte es nicht schlechter als 5 sein).
  • ATC, FIS, Alerting Serice
  • Enthält Wolken unter 5.000 Fuß (Merkhilfe 5.000 Fuß in der Regel transition altitude)
  • Airway Designator „U“ = Upper
ATC
  • Weitergabe zu anderer Stelle „by agreement“
  • Change-over points allenfalls alle 60 NM
FIS / FIR
  • Für alle die angemeldet oder bekannt sind
  • Innerhalb FIR Flight Information and Flight Alerting Service
  • C, D, E, F, G

Control Tower / CTR

  • Weitergabe Kommunikation von Approach zu Tower wenn im „Sichtbereich“ des Flughafens
  • Zeit wird vor dem Rollen weitergegeben
  • Lateral 5 NM in Richtung Anflüge
  • Aerodrome controlled = control tower vorhanden

Luftraum und Luftraumüberwachung

  • F = Air Traffic Advisory für IFR und FIS für alle, wenn gefordert
  • D =  IFR seperated from IFR und VFR bekommt (zwingend) Verkehrsinformationen
  • D = Special VFR (mindestens 1.500 Meter Ground Visibility) auch ohne Funk

RNP (Required Navigation Performance)

  • Hängt ab von Kommunikations-, Navigations und ATS-Diensten im jeweiligen Luftraum
  • RNP 4 = +- 4 NM on 95% containment basis
  • Prescribed by States on the basis of regional air navigation agreements

UIR

  • Kann andere Regeln haben, als die darunterlegenden Information regions

ATIS

  • change immediately
  • not on voice channel of ILS
  • should not exceed 30 Seconds

SPECI

  • Special Metar because of changes
  • z.B. Wind speed change of 10 kts or direction of 60° or more

TMA

  • Lower limit height of at least 700 ft. AGL

Zeit

  • Genauigkeit +/- 30 Sekunden
  • Abgleich vor dem Rollen

Schreibe einen Kommentar