Sea Survival Training in Elsfleth

Die AOPA bietet es regelmäßig an. Das Sea Survival Training in Elsfleth. Im Rahmen der Leser-Test-Reise 2017 bot das Fliegermagazin die Möglichkeit das Training im Maritimen Kompetenzzentrum in Elsfleth zu absolvieren. Gleich vorweg. Sollte jeder mal gemacht haben, der über Wasser fliegt.

Ich für mich muss zugeben, dass ich zu einer Wasserlandung immer etwas romantisierte Vorstellungen hatte. Klar, wenn man im Winter in der Nordsee oder dem Atlantik landet, dann ist man sich bewusst, dass das eine ganz schlechte Ausgangssituation. Wenn man aber einmal am eigenen Körper erfährt, wir anstrengend es sein kann in eine Rettungsinsel zu schwimmen und wie man selbst mit Trockenanzügen (auch wenn der Begriff für die Trainingsanzüge eher nicht zutrifft, da diese schon ziemlich viel Wasser sammeln) relativ schnell auskühlt, der bekommt einen ganz anderen Respekt vor dem “Überleben in Wasser”.

Die Theorie wurde pragmatisch, mit der angemessenen Ernsthaftigkeit aber nicht ohne nette Anekdoten vermittelt. Das High-Light war die Praxis. Im Trainingsbecken können Sturm, Wellen, Gewitter, der Downwash eines Helikopters und viele andere Situationen im Rahen einer Notwasserung simuliert werden. Zur Übung des Exits nach einer Notwasserung wird man – bewacht von einem Taucher – in ein Helikoptermodell geschnallt und danach ins Wasser gelassen. Es gilt, das Fenster nach außen zu schlagen und sich aus verschiedenen Lagen nach dem Lösen des Gurtes zu befreien. Gerade die Übung bei der man nach der Notwasserung “auf den Kopf” gedreht wird, zwingt einen, sich selbst mit dann möglicherweise aufkommender Panik auseinander zu setzen. Eine tolle und lehrreiche Erfahrung.

Ich für mich habe als Fazit beschlossen, dass ich öfters derartige Trainings durchführen möchte und den Gefahren einer Notwasserung nun mit dem angemessenen Respekt, aber auch einem größeren Selbstvertrauen entgegentreten kann.

http://www.marikom-elsfleth.de

Schreibe einen Kommentar

Shopping cart

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.